Geschichte

Der feierliche Gründungsakt des Kiwanis Club Benken-Linth fand am 31. August 2005 statt. Die Charterfeier wurde am 31. März 2007 gefeiert. An die 100 Kiwanisfreunde und Gäste haben an diesem feierlichen Akt teilgenommen

Wie für alle Kiwaner, steht auch bei unserem Club das Leitmotiv "Serving the children of the world - helfe den Kindern auf der Welt" im Vordergrund. In diesem Sinne wurde entschieden, dass sich der Club sich besonders auch in der Region um Benken-Linth engagiert. 

Der Kiwanis District Schweiz-Liechtenstein ist aufgeteilt in 23 Divisionen mit jeweils 6 - 10 Clubs. Der Kiwanis Club Benken-Linth (K 17221) gehört zur Division 18 mit insgesamt 9 Clubs im Raum Zürcher Ober- und Unterland. Der Club Benken-Linth ist ein "gemischter Club", dessen Mitglieder sich also aus Frauen und Männern zusammensetzen. 

Die Patenclubs des KC Benken-Linth sind der KC Wattwil-Toggenburg und der KC Am Bachtel. Andererseits sind wir als KC Benken-Linth Patenclub für den KC Sankt Gallen Notker und den KC Grüningen.